Seite drucken
Autor: Silke Merk
Artikel vom 13.02.2020

Inbetriebnahme der Schnellentcarbonisierungsanlage im Wasserwerk Ehenstein erfolgt zum 01. Mai 2020

Der Zweckverband Wasserversorgung Ulmer Alb beliefert insgesamt neun Verbandsmitglieder mit Trinkwasser, welche damit täglich wiederum ca. 44.000 Einwohner im Verbandsgebiet versorgen.

Hier erhalten Sie die Informationen für die Endabnehmer im Zusammenhang mit der Inbetriebnahme der Schnellentcarbonisierungsanlage des Zweckverband Wasserversorgung Ulmer Alb.

http://www.beimerstetten.de/neuigkeiten/