JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Neues aus Beimerstetten

Artikel vom 10.05.2019

Annahme von Sperrmüll...

Das seit Jahren bewährte und sehr gute flexible Angebot nutzten wieder viele Mitbürger/Innen. Es herrschte großer Andrang, der dank der vielen fleißigen Helferinnen und Helfer gut bewältigt wurde. Abgegebene Mengen (in Klammern die Mengen der letzten Sperrmüllabgabe im September 2018) Sperrmüll: 15,44 t (13,82 t)

Altholz: 18,90 t (14,06 t)

Bauschutt: 8,24 t ( 8,72 t)

Unser Ehrenbürger Udo Oehler, Elke Glöckle, Petra Mayer, Silke Sütering, Lisa-Marie Späth, Armin Idler, Wilhelm Honold, Max Wittlinger, Reinhard Bunz (Gemeinderäte), Ilka Tessenow, Anja Guther, Karin Wolff, Mortaza Rahimi, Tobias Lorenz, Reinhard Koschmieder, dann Kevin Gantner, Paul Sütering, Paul Staudenmeier und Felix Schürdt von der Jugendfeuerwehr, Johanna Blumer, Lucas Kulla, Patrick Schulz und Florian Pfeffer vom Recyclinghof sowie Gert Schweikhardt und Roland Rieger vom Bauhof sorgten für einen reibungslosen Ablauf. Besten Dank dafür! Außerdem halfen mit: Ehsanudin Amani, Hamid Majidie und Ibrahim Amiri, die zwar inzwischen nicht mehr hier wohnen, aber trotzdem mit Freuden mitgearbeitet haben, wie in den letzten Jahren auch, als sie noch in der Flüchtlingsunterkunft in der Einsteinstraße lebten. Wir danken ihnen herzlich für das tolle freiwillige Engagement. Danke auch an die Firma Glöckler Blechtechnik, die wieder die Gerüste für die Container gestellt hat.

made by Hirsch & Wölfl GmbH