JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Neues aus Beimerstetten

Autor: Silke Merk
Artikel vom 02.10.2019

Baustellen im Gewerbegebiet bzw. der Einsteinstraße

Das Gewerbegebiet muss mit verschiedenen Leitungen versorgt werden. Die Anschlüsse werden seitlich über den Fildeweg im Norden verlegt. Dort ist u.a. Strom, Gas und Breitband im Graben. Zusätzlich wird eine neue Straßenbeleuchtung angebracht.
Die Einsteinstraße querend werden die Anschlüsse dann im Fußweg erfolgen. Da dort dann vom Graben nicht mehr viel Restbelag übrig geblieben wäre, wird - zumindest auf einer gewissen Länge - der Belag auf gesamter Breite ausgetauscht. Dieser hatte auch bereits erhebliche Schäden.
Jetzt geht es in der Einsteinstraße weiter mit dem Verlegen der Leerrohre für den späteren Breitbandanschluss mit Glasfaserkabel. Im Zuge dieser Maßnahme werden auch Schadstellen (u.a. der Kreuzungsbereich ins Baugebiet Strenge hinein) behoben. Hier wird es nächster Zeit nochmals zu verkehrlichen Engpässen kommen.

made by Hirsch & Wölfl GmbH