JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Neues aus Beimerstetten

Autor: Silke Merk
Artikel vom 12.03.2020

Breitbandausbau in Beimerstetten

In zwei bis drei Wochen sind sämtliche Arbeiten in Hagen abgeschlossen und die Fa. Münch kommt kurz zurück nach Beimerstetten für die Umpflasterung des Verteilerstandorts am Feuerwehrhaus sowie für den elektrischen Anschluss. Dann ist der Tiefbau und die Verlegung der Leerrohre abgeschlossen.
Im Anschluss beginnt die Firma alb-elektik mit der Technik un den Glasfaserkabeln.

made by Hirsch & Wölfl GmbH