JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Neues aus Beimerstetten

Autor: Silke Merk
Artikel vom 03.12.2020

Friedhofsentwicklung - wie ist der Stand

Viele warten auf das Ergebnis nach einem ausführlichen Bürgerprozess und es wird dafür viel vorbereitet. Da es sich um etwas Neues handelt, ist dies sehr komplex und eine große Herausforderung.
Vor den Sommerferien fand eine intensive Beratung im Gemeinderat statt und es wurden Details der Umsetzung diskutiert (wir berichteten). Der damals vorgeschlagene Stein für die Bestattung unter den Bäumen am Hagener Weg wurde als zu massiv empfunden und es wurde ein Auftrag für weitere drei Musterstelen erteilt. Dies nahm aufgrund Krankheit einige Zeit in Anspruch. Seit Mitte Oktober sind diese nun aufgestellt und konnten angeschaut werden. Auch die ein oder andere Rückmeldung haben die Verwaltung und auch Gemeinderäte erhalten.

Das Urnengemeinschaftsfeld ist schon angelegt und der Namensstein, welcher im Grundsatz schon beschlossen wurde, erhielt noch eine deutlichere Schriftfarbe, sodass die Daten besser zu lesen sind. In letzter Zeit wurden Steine eingelegt, um eine ungefähre Anzahl an Bestattungen aufzeigen zu können.

Der Gemeinderat hatte auch beschlossen, dass Gedenktafeln an der Friedhofsmauer auch gleich mitgeregelt werden sollen.
Für die Gemeinderatssitzung am 10.12.2020 werden intensiv mit unserem Friedfhofsplaner, dem Büro Pfrommer, alle Details vorbereitet. Auch die Rahmenbedingungen sollen dort dann festgelegt werden, sodass alle Grundlagen für die neue Friedhofssatzung und die notwendige Friedhofsgebührenkalkulation klar sind. Diese werden dann ausgearbeitet und im neuen Jahr beschlossen.
Wir setzen alles daran, dass wir dieses für die Gemeinde sehr wichtige Projekt nun schnell und gut abschließen können, damit die Möglichkeiten alternativer Bestattungsformen auch auf unserem schönen Friedhof umgesetzt werden können.


made by Hirsch & Wölfl GmbH