JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Neues aus Beimerstetten

Autor: Silke Merk
Artikel vom 06.05.2021

Planfeststellungsverfahren für die Umgehungsstraße und den Radweg nach Dornstadt beginnt

Besser spät, als nie und jetzt doch früher im Jahr, als gedacht, beginnt das Planfeststellungsverfahren.
Das Regierungspräsidium hat nun die Unterlagen übersandt und veröffentlicht in diesem Mitteilungsblatt die öffentliche Auslage der Planunterlagen. Diese können ab Montag, 17.05.2021, bis einschließlich Mittwoch, 16.06.2021 eingesehen werden. Dafür ist eine Terminvereinbarung notwendig. Näheres steht im Veröffentlichungstext.
Nun ist konkret ersichtlich, welche Trasse die Straße nimmt und welche Grundstücke davon und von Ausgleichsmaßnahmen betroffen wären.
Jede/r hat dann die Möglichkeit Stellung zu nehmen und Anregungen oder Einwände vorzunehmen. Diese werden dann von der Planfeststellungsbehörde abgewogen und abgearbeitet. Die Dauer bis zum Abschluss eines solchen Verfahrens wird zwischen einem und zwei Jahren geschätzt. Dabei hängt es sehr stark von den Einwendungen ab.
In den letzten Jahren wurde viel diskutiert und auch einige Änderungen und Verbesserungen an der Planung erreicht. So wurde in gemeinsamer Anstrengung erreicht, dass die Straße unter der Bahnlinie im Norden hindurchgeht und nicht oben drüber.
Es ist nun die Chance, den Hauptort merklich vom Verkehr zu entlasten. Im Zusammenhang mit der Umgehungsstraße haben wir auch erreicht, dass die Planungen für den Radweg in Richtung Dornstadt zum Anschluss an den neu hergestellten Radweg mit aufgenommen wurden.
Sämtliche Unterlagen können dann aber auch online auf der Internetseite des Regierungspräsidiums Tübingen unter https://rp.baden-wuerttemberg.de/rpt in der Rubrik Bekannt-machungen/Planfeststellungsverfahren und im UVP-Portal unter https://www.uvp-verbund.de/bw abgerufen werden.
Das Regierungspräsidium ist unserem Wunsch nachgekommen und bietet eine Vorstellung und Erläuterung der Planungen an. Diese wird aufgrund der Pandemiesituation online stattfinden. Näheres werden wir noch veröffentlichen. Die Veranstaltung wird voraussichtlich am Donnerstag, 17. Juni 2021 stattfinden.
Weitere Informationen folgen.


Andreas Haas, Bürgermeister

made by Hirsch & Wölfl GmbH