Direkt
zum Inhalt springen,
zur Suchseite,
zum Inhaltsverzeichnis,
zur Barrierefreiheitserklärung,
eine Barriere melden,

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Beimerstetten
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald die Sitzung beendet ist.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user
Luftbild von Beimerstetten
Wegweiser Beimerstetten
Blühende Wiese mit Blick auf den Kirchturm

Lage & Anfahrt

Lage

Die Gemeinde Beimerstetten mit den Ortsteilen Hagen und Eiselau ist eine der größeren und zugleich dynamischsten Gemeinden des Alb-Donau-Kreises. Landschaftlich schön auf der Ulmer Flächenalb gelegen, umgeben von Wäldern, fruchtbaren Äckern und Wiesen, ist Beimerstetten mit seinen rund 2.500 Einwohnern aufgrund der guten Anbindung an das Oberzentrum Ulm ein beliebter Ort zum Wohnen, Leben und Arbeiten. Eine hervorragende Infrastruktur mit allen wesentlichen Versorgungs- und Freizeiteinrichtungen sowie leistungsfähigen Betrieben trägt zur Attraktivität der Gemeinde bei.

Die Gemarkung mit 1.433 ha grenzt im Süden an Ulm, im Westen an Dornstadt, im Norden an Westerstetten und Breitingen sowie im Osten an Bernstadt und Langenau. Mit den Nachbargemeinden Westerstetten und Dornstadt bilden wir den Verwaltungsraum Dornstadt. Jedoch ist die Gemeinde in vollem Umfang selbständig geblieben.

Anfahrt

So kommen Sie nach Beimerstetten – Mit dem Auto

Beimerstetten zeichnet sich durch seine verkehrsgünstige Lage an der A8 und der B10 aus. Auch die A7 liegt in unmittelbarer Nähe. Auf der A8 von Stuttgart oder München kommend erreichen Sie unsere Gemeinde, wenn Sie an der Ausfahrt Ulm-Nord abfahren. Am Kreisverkehr gelangen Sie Richtung Himmelweiler Nord nach Beimerstetten. Alternativ können Sie die Ausfahrt Ulm-West in Richtung Dornstadt (B10) abfahren. Von dort aus ist Beimerstetten bereits ausgeschildert.

Wenn Sie auf der A7 von Würzburg oder Kempten/Füssen kommen, müssen Sie am Autobahnkreuz Ulm/Elchingen zunächst auf die A8 Richtung Stuttgart wechseln. Von dort aus finden Sie Beimerstetten wie oben beschrieben.

So kommen Sie nach Beimerstetten – Mit der Bahn

Da die Gemeinde Beimerstetten über einen Bahnhof verfügt und somit an das Schienennetz der Deutschen Bahn angebunden ist, erreichen Sie die Gemeinde direkt über die Bundesbahnstrecke Ulm-Stuttgart-München mit der Haltestelle Beimerstetten.

Weitere Informationen zum Nahverkehr der Gemeinde Beimerstetten finden Sie unter dem Reiter Nahverkehr.